Menu
menu

Allgemeiner Justizvollzugsdienst (AVD)

Aufgabenbereiche

Das am 1. Januar 1977 in Kraft getretene Strafvollzugsgesetz beschreibt Ziel und Zweck des Strafvollzuges in Paragraf 2 wie folgt:

"Im Vollzug der Freiheitsstrafe soll der Gefangene fähig werden, künftig in sozialer Verantwortung ein Leben ohne Straftaten zu führen. Der Vollzug der Freiheitsstrafe dient auch dem Schutz der Allgemeinheit vor weiteren Straftaten."

Von einem zeitgemäßen Strafvollzug wird erwartet, dass der straffällig gewordene Mensch nicht nur seine Strafe abbüßt und sicher verwahrt wird. Es muss ihm vielmehr geholfen werden, sich nach dem Verbüßen der Haftstrafe in das Leben in Freiheit wieder einzugliedern. Schädlichen Folgen des Freiheitsentzuges muss entgegengewirkt werden.

Beamtinnen und Beamte der Laufbahn des Allgemeinen Justizvollzugsdienstes tragen als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Anstaltsleitung an entscheidender Stelle dazu bei, diesen anspruchsvollen Auftrag zu erfüllen.

Zum Aufgabenbereich gehören unter anderem folgende Tätigkeiten:

Behandlung der Gefangenen

Betreuung der Gefangenen, Mitgestaltung des Vollzugsalltages, Freizeitangebote initiieren, fördern und leiten (zum Beispiel als Sportübungsleiter/-in), Mitwirkung beim Kommunikationstraining (beispielsweise in Gruppengesprächen), Mitwirkung bei der Entlassungsvorbereitung, Mitarbeit in Therapiegruppen, Verhaltensbeobachtung, Konfliktbewältigung, Mitwirkung bei der Gestaltung des Vollzugsplanes und Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung der Gefangenen (zum Beispiel in schulischen und beruflichen Aus- und Fortbildungsgängen).

Beaufsichtigung und sichere Unterbringung der Gefangenen

Haftraumkontrollen, Besuchsüberwachung, Brief- und Paketkontrolle, Überwachung und Bedienung der vorhandenen Sicherheitsanlagen und Überwachung und Kontrolle des gesamten Arbeits- und Organisationsablaufs der Anstalt.

Versorgung der Gefangenen

Essenausgabe und Versorgung der Gefangenen mit Dingen des täglichen Bedarfs.

Führungsaufgaben

Hierzu gehören: Dienstplangestaltung, Leitung des Allgemeinen Justizvollzugsdienstes, Leitung von Kammer und Küche sowie die Ausbildungsleitung.